Rahel Seitz

Bühnen- und Kostümbild, Videoproduktion

studierte Bildhauerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe und parallel Szenografie an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe. Im Zuge ihres Aufbaustudiums, Bühnenbild / Experimentelle Raumkonzepte, an der Hochschule für Gestaltung Offenbach am Main, belegte sie Seminare am Institut für Angewandte Theaterwissenschaft Giesen bei Heiner Goebbels und der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main.

In der Spielzeit 2006/2007 war sie Ausstattungsleiterin am Zwinger1, der Studiobühne des Theaters und Philharmonisches Orchesters der Stadt Heidelberg. Von 2010 bis 2012 war sie feste Bühnenbildnerin am Landestheater Schwaben in Memmingen. In den letzten Jahren realisierte sie zahlreiche Bühnen- und Kostümbilder. Zusätzlich produzierte sie Videos für Theaterstücke. Die Verknüpfung verschiedener Medien und Kunstformen zieht sich durch ihre Arbeit.

Seit 2005 arbeitet sie als freie Bühnen- und Kostümbildnerin.